Die 5 grössten Hürden beim Ausmisten und Entrümpeln und wie du sie mit Erfolg & Leichtigkeit überwindest

Werde von der Chaos-Queen zum Ausmist-Profi!

Ausmisten, Entrümpeln und Ordnung schaffen

Hol dir jetzt den KOSTENLOSEN AUSMIST-GUIDE und schaffe die Basis für Ordnung in deinen 4 Wänden.

ENDLICH RICHTIG AUSMISTEN UND BALLAST LOSWERDEN!


Ausmisten, Entrümpeln und Ordnung schaffen: Hol dir den kostenlosen Ausmist-Guide!

KENNST DU DAS?

 

Du willst endlich mehr Ordnung und Platz schaffen, aber es scheitert immer wieder am Ausmisten?

Der Ausmist-Guide: Erfolgreich Ausmisten und entrümpeln

Ausmisten ist dir ein Graus, denn du verzettelst dich dabei immer und kommst nicht vorwärts?

 

Du hast die vollgestopften Schränke satt, kannst aber viele Dinge einfach nicht loslassen?

 

Du willst dich in deinen 4 Wänden wohler fühlen und dich nicht ständig durch den vielen "Krempel" um dich herum gestresst fühlen? Du willst zuhause weniger suchen müssen, einfacher putzen können und für alles einen festen Platz finden?

 

Du hast schon öfter versucht auszumisten, aber es hat nicht viel gebracht und du hast frustriert aufgegeben?

 

Du denkst deshalb: "Ich kann das einfach nicht" und glaubst, dass Ausmisten schwierig und anstrengend ist?



WARUM ÜBERHAUPT AUSMISTEN?

 

Wenn du diesen Schritt auslässt, dann wird die Ordnung garantiert nicht lange halten.

Anfangs möchten manche meiner Kund*innen lieber all ihre Sachen behalten und einfach nur neu sortieren und “irgendwie ordentlich” verstauen, statt erst einmal gründlich auszumisten. Doch das ist leider viel zu kurz gedacht.

 

Der erste Schritt beim Ordnung schaffen ist immer (ja, immer!) das Aussortieren, also das Ausmisten/Entrümpeln all dessen, was du nicht (mehr) brauchst, nicht magst oder nicht nutzt. Und glaub mir, das ist sehr befreiend.

 

Denn wenn du zu viele Sachen hast, wird es dir sehr schwerfallen, diese übersichtlich und mit System aufzubewahren, sodass du deine Schränke und Schubladen einfach »managen« kannst, jederzeit den Überblick über alles hast und alles seinen festen Platz hat.

 

Und nur wenn in deinem Haushalt alles einen festen Platz hat, an den es nach Gebrauch immer wieder zurückgelegt wird, wirst du nicht mehr dauernd etwas suchen müssen und das Aufräumen der normalen "Alltagsunordnung" wird dir leichtfallen.

 

Deshalb: Am gründlichen Ausmisten führt kein Weg vorbei. Es macht wirklich keinen Sinn, ein Ordnungssystem für Dinge zu schaffen, die du eigentlich gar nicht brauchst. Und noch weniger Sinn macht es, sich für diese überflüssigen Dinge auch noch neue Behälter oder gar Möbel anzuschaffen!

Der Ausmist-Guide: Erfolgreich Ausmisten und entrümpeln


KOMMEN DIR BEIM AUSSORTIEREN GEDANKEN WIE DIESE?

  • "Das kann ich sicher irgendwann nochmal gebrauchen!"
  • "Das kann ich nicht weggeben, das war doch mal teuer!"
  • "Das ist doch noch gut, da fühle ich mich schlecht, wenn ich das jetzt aussortiere..."
  • "Bei diesen Gegenständen kommen so viele Gefühle in mir hoch, deshalb will ich mich jetzt nicht damit befassen und eine Entscheidung treffen müssen ... "
  • "Das war ein Geschenk, das muss ich behalten ..."
Der Ausmist-Guide: Erfolgreich Ausmisten und entrümpeln

Das sind die häufgsten fünf "Blockaden", an denen viele Menschen beim Ausmisten scheitern und frustriert aufgeben.

 

Doch glaub mir, das muss nicht sein!


Hey, ich bin Dagmar!

Als Ordnungscoach arbeite ich seit Jahren mit ganz unterschiedlichen Menschen an genau diesen mentalen Hürden und weiss, wie du sie erfolgreich meisterst und dich endlich mit einem guten Gefühl von deinem überflüssigen Ballast befreist und Ordnung schaffst.

 

Dieses befreite Gefühl ist einmalig und ich wünsche es dir von Herzen!

 

Und wenn du erst einmal die überflüssigen Dinge in deinem Haushalt aussortiert hast, ist der Weg zu einer dauerhaften Ordnung, in der alles seinen festen Platz hat und die dir im Alltag viel Arbeit und Nerven spart (z.B. weniger suchen müssen, einfacher putzen, weniger Stress), nicht mehr weit.

Dagmar Schäfer von Ordnungswunder, Ordnungscoach und Stil-Coach


Was bringt dir der Ausmist-Guide?

  • Du lernst zunächst die 10 wichtigsten Regeln für erfolgreiches Ausmisten kennen.
  • Du erfährst, wo du am besten mit dem Ausmisten anfängst und welche Fragen du dir beim Aussortieren von Dingen stellen solltest, um gute Entscheidungen zu treffen.
  • Ich stelle dir die 5 häufigsten gedanklichen Hürden und Stolpersteine beim Ausmisten vor, erkläre dir woher sie kommen und wie du sie mit gutem Gefühlt meisterst.
  • Ich teile meine 5 besten Profi-Tipps gegen Überforderung beim Ausmisten.
  • Einfach loslegen: Du bekommst eine Liste mit 50 Dingen im Haushalt, die du direkt vom Fleck weg aussortieren kannst, um sofort in die Umsetzung zu kommen.
Der Ausmist-Guide: Erfolgreich Ausmisten und entrümpeln



Der Ausmist-Guide: Erfolgreich Ausmisten und entrümpeln