Pimp your Badezimmer!


Ordnung und Aufräumen im Badezimmer

Von der drögen Nasszelle zur harmonischen Wellnessoase

Hand auf’s Herz: Wieviel Zeit verbringst Du im Bad? Ich habs gegoogelt. Im Schnitt sind es bei Frauen 48 Minuten am Tag und bei Männern etwa 10 Minuten weniger. Ich weiß nicht so recht, ob ich das viel oder wenig finde, aber eines ist klar: Im Badezimmer beginnt und endet der Tag - und diese Zeit sollte doch möglichst angenehm, sein, oder?


Das Bad wird in Interior-Zeitschriften ja gerne mal als die „Wellness-Oase” der Wohnung bezeichnet. Toll, wenn man das Budget und den Platz für eine „Oase” mit harmonischen Farben, viel Holz, Stein, Messing oder Marmor hat, aber das haben wahrscheinlich die wenigsten von uns.

 

Realität ist eher, dass viele Badezimmer komplett gefliest sind, nicht selten in kalten und oder hässlichen Farben (mein Bad ist z.B. in klinisch kaltem Weiss gefliest, siehe private Fotos am Ende dieses Artikels) oder sogar mit irgendwelchen fiesen Musterbordüren. Also mehr dröge Nasszelle als entspannende Wellness-Oase, in der man sich gerne aufhält. Gerade in Mietwohnungen ist das Bad häufig eine Kompromisslösung …


Doch auch daraus lässt sich durchaus etwas machen, um echtes „Oasenfeeling“ zu erzeugen. Wenn Du also Dein Bad ein bisschen aufpimpen willst, habe ich heute einige Tipps für Dich.

 

Für einige der Tipps habe ich direkt passende Shopping-Links* (einfach auf die Produkt-Fotos klicken) herausgesucht.

 

Mit meinen 7 Tipps pimpst Du mit einfachen Mitteln dein Bad, so dass es immer ordentlich und wellnessoasenmässig harmonisch aussieht. 😍

* Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links, was bedeutet, dass ich Produkte empfehle und für dich verlinke und im Falle eines Kaufes eine kleine Provision erhalte. Für dich entstehen dadurch keine Mehrkosten.


Badezimmer aufräumen, ausmisten und dekorieren

Meine 7 Tipps für ein ordentliches und wohnliches Badezimmer

#1 Ordnung trotz wenig Stauraum

 

Meist hat man im Bad ja eher wenig Stauraum, aber es sammelt sich schnell sehr viel Zeug an, besonders wenn mehrere Personen es nutzen.

  • Miste daher mindestens 2x pro Jahr gründlich aus und entsorge alles was abgelaufen ist oder nicht benutzt wird. Gib allem anderen einen festen Platz.
  • Nutze Organizer (Boxen, Körbchen, Schubladentrenner…), um den Platz in den Schubladen und Schränken zu strukturieren.
  • Stopfe die Fächer nicht voll, so dass das Herausnehmen und Wiedereinräumen der Dinge einfach ist (fülle sie maximal zu 80%).
  • Wenn mehrere Personen das Bad nutzen, kann es sinnvoll sein, die Boxen/Körbchen/Schubladen mit Namen zu beschriften.
Ordnung im Bad
Ordnung im Badezimmer
Ordnung im Badezimmer
Ordnung im Bad

Ordnungswunder Produkte für  Ordnung im Badezimmer

#2 Eine simple Sauberkeitsroutine, die Wunder bewirkt

 

Trockne Waschbecken und Armaturen nach der Benutzung immer direkt ab. Hänge dafür ein Tuch griffbereit daneben und wechsle es alle 2-3 Tage aus. Diese einfache, aber wirkungsvolle Routine gegen Kalk und Seifenflecken dauert nur wenige Sekunden und auch die Mitbewohner gewöhnen sich meiner Erfahrung nach recht schnell daran. So sehen Waschbecken und Armaturen immer aus wie frisch nach dem Badputzen.

Ordnung im Badezimmer


#3 Einfache Mittel gegen optische Unruhe im Bad

 

  • Versuche wenig auf den Ablagen herumstehen zu lassen. Das schafft optische Ruhe und je weniger offen herumsteht, desto einfacher wird das Putzen und Staubwischen, da Du dafür nicht so viel wegräumen musst.
  • Arrangiere alles, was im Bad offen herumsteht, auf Tabletts oder in Körbchen/Boxen. Das sieht einerseits schön ordentlich aus und erleichtert andererseits das Wegräumen beim Putzen.
  • Damit es im Bad nicht so bunt und chaotisch aussieht, sind einheitliche Spender für Duschgel, Seife und Pflegeprodukte eine tolle Sache. Fülle den Inhalt aus den meist quietschbunten Produktverpackungen einfach in neutrale Behältnisse um. Der Effekt ist genial!
  • Achte auf farblich einheitliche Handtücher oder begrenze sie auf 2-3 Farben. Rolle die Handtücher, statt sie zu stapeln, das sieht gleich viel hübscher aus und schafft ein richtiges Wellnessfeeling wie im Hotel.

#4 Pflanzen tun gut, egal ob echt oder künstlich

 

Pflanzen mildern den kalten Look von Fliesen und Badmöbeln und sorgen für eine frische Atmosphäre. Wenn Dein Bad kein Fenster hat und somit zu dunkel für echte Grünpflanzen ist, verwende einfach Kunstpflanzen, die gibt es inzwischen in täuschend echter Ausführung.


#5 Teppich nicht vergessen

 

Ein Teppich macht den Raum im Handumdrehen gemütlich und es muss nicht unbedingt eine klassische Badematte sein. Nimm alternativ einen weichen, waschbaren Teppich. Das sieht sofort wohnlich aus und ist außerdem schön weich an den Füßen.

Ordnung und Dekoration im Badezimmer
Ordnung und Deko fürs Bad
Ordnung und Deko im Badezimmer
Ordnung im Bad
Badezimmer Ordnung


#6 Hol dir Atmosphäre ins Bad

 

Holz, Korbgeflecht und Gold/Messing schaffen Wärme und Behaglichkeit. Ähnlich wie bei Pflanzen bricht Holz und Korbgeflecht die harte Optik von Fliesen und Keramik auf und sorgt für einen warmen, wohnlichen Look. Auch Deko aus Messing oder Marmor hat einen ähnlichen Effekt und lässt das Bad ausserdem sofort edler wirken.

Badezimmer aufräumen
Badezimmer Ordnung
Badezimmer aufräumen
Badezimmer Ordnung
Badezimmer aufräumen


#7 Hingucker

 

Optional, je nach Geschmack: Schaffe einen besonderen Hingucker. Eine Tapete, Bilder, ein Wandtattoo oder ein besonderer Duschvorhang machen Dein Bad aussergewöhnlich.

Mein persönlicher Bonus-Tipp: Hol Dir eine Zwitscherbox ins Bad. Leises Vogelgezwischer, wann immer Du das Bad betrittst, wirkt sehr beruhigend.

Badezimmer Dekoration
Badezimmer Deko
Badezimmer Deko
Badezimmer Deko
Badezimmer Dekoration


Hier ein paar Enblicke in mein eigenes Bad, welches undekoriert den Charme eines Operationssaals hat ;-):


Empfehlungen für mehr Ordnung von Ordnungswunder Coaching

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    eva (Freitag, 15 April 2022 10:23)

    merci für die tollen tipps!�

  • #2

    Cathy (Samstag, 16 April 2022 13:52)

    Am liebsten würde ich mit dir gemeinsam meine Wohnung pimpen. Herzliche Einladung… ❤️