DAS AUFRÄUMCOACHING


Wohnung aufräumen wo anfangen

1. Schritt: Kontakt aufnehmen

Wenn Du Dich entschieden hast, dass Du etwas Wichtiges in Deinem Leben verändern willst und  aufräumen/ausmisten/besser organisiert sein möchtest, schick mir eine Nachricht oder ruf mich einfach direkt an. Beschreibe kurz Deine Ziele und Wünsche. Wenn Du möchtest, kannst Du mir auch gerne ein paar Fotos von Deinen ordnungstechnischen "Problemzonen" schicken. Ich werde Dich evtl. auch bitten, einen kurzen Fragebogen auszufüllen, damit ich mir ein besseres Bild von Deinem Anliegen machen kann.

Ich freue mich auf Deine Anfrage und beantworte gerne alle Deine Fragen.

Ich weiss, dass es eine grosse Hürde sein kann, eine fremde Person in diesen Belangen zu kontaktieren. Oft ist jedoch sehr hilfreich, für den Prozess des Ausmistens und Loslassens bestimmter Dinge nicht persönlich miteinander verbunden zu sein. Durch meine professionelle Distanz sehe ich die Dinge wert- und vorurteilsfrei. Und selbstverständlich kannst Du Dich auf meine Diskretion verlassen.

 

Wohnung aufräumen wo anfangen Ordnungscoach Dagmar Schäfer, Zürich, Wallisellen

2. Schritt: Erstes Gespräch

Bei Dir zu Hause oder in einem Café lernen wir uns kennen. Dies ist für Dich unverbindlich und kostenlos.

Ich stelle Dir einige gezielte Fragen, um mehr über Dich und Deine Wünsche zu erfahren. Du zeigst mir die Bereiche, um die es geht. Bitte räume dafür nicht vorher auf!  Das würde das Bild nur verfälschen und wir brauchen länger, um zum Kern des Problems vorzudringen. Erforderlich ist lediglich der Wille zur Veränderung. Falls das erste Gespräch nicht in Deinem Wohnraum stattfindet, wären für mich einige Fotos sehr hilfreich. Wir besprechen, was für Dich momentan gut funktioniert und was nicht, was Du gerne ändern möchtest und was Deine Vision für Dein Zuhause und/oder Deinen Kleiderschrank ist. Nachdem wir uns ein Ziel gesetzt haben, zeige ich Dir mögliche Wege dorthin auf. Deine Wünsche, Ängste und Erwartungen beziehe ich dabei immer mit ein.

 

Wohnung aufräumen wo anfangen Ordnungscoach Dagmar Schäfer, Zürich, Wallisellen

3. Schritt: Los geht’s!

Wenn Du Dich entschieden hast, die positive Veränderung Deines Zuhauses gemeinsam mit mir anzupacken: Los geht's! Schritt für Schritt und natürlich immer mit Humor:). Zusammen schaffen wir das.

Zunächst sortieren wir gründlich aus und räumen auf. Erst danach wird neu und mit System geordnet. Nicht selten entsteht durch diese Neuordnung ganz nebenbei gleich mehr Atmosphäre und Harmonie.

Alles was Du gerne um Dich haben und behalten möchtest, bekommt seinen festen Platz. Durch eine neue Anordnung der Möbel und Gegenstände kommen viele Dinge manchmal erst richtig zur Geltung.

Du bekommst ausserdem Tipps und Anregungen, wie Du Deine aussortierten Gegenstände entsorgen oder weitergeben kannst.

Zum Schluss werde ich Dir noch zeigen, wie Du auch nach unserem gemeinsamen Einsatz die Ordnung in Deinem Zuhause mit einfachen Tricks und Mitteln langfristig beibehalten kannst.

Falls Du ein Kleiderschrank-Makeover gebucht hast, stelle ich Dir gerne aus Deiner bestehenden Garderobe neue Outfits zusammen, die optimal zu Deinem Stil und Deinem Typ passen.

 

Auf Wunsch helfe ich Dir auch gerne beim Erstellen einer vielseitigen Capsule Wardrobe. Zusätzlich kannst Du meinen Shoppingservice buchen, und wir ergänzen gemeinsam, was in Deiner Garderobe oder Deinem Zuhause noch fehlt.

Mehr Infos zu den verschiedenen Coaching-Angeboten und den Preisen findest Du hier.



Instagram